Hallo Leute,

Wer eine Band gründen will, braucht einen Übungsraum. Das war ein bisschen das Henne-Ei-Problem bei uns, der Münchner MÜ-TOWN-BAND. Ein paar Gleichgesinnte waren wir schon, hatten aber keinen Raum zum Üben. Nach einigen Anläufen hat es aber doch geklappt! Im http://www.kulturprojekt-muenchen.de/ in München Allach hat unsere Band nun eine coole Location gefunden, die ausserdem noch sauber und hell ist. Hier proben Bands und Musiker jeder Stilrichtung von Rock bis Klassik in verschiedenen Gebäuden und vielen bunten Containern. Ausserdem gibt es mehrere Partyräume, eine Bar für die Pause, einen „Strand“ mit Feuerplatz und vieles mehr. Uns gefällt es hier sehr. Unsere Setliste wächst jede Woche. Wir hatten in den ersten beiden Jahren viele Auftritte und haben uns ständig weiterentwickelt. Auch für das Jahr 2020 hatten wir viele Auftritte geplant aber dann kam Corona dazwischen! Jetzt gilt es eine ganze Menge Events nachzuholen! Wir freuen uns über Eure Anfragen an info@hgh-innovation.com und schicken Euch auf Anfrage gerne mehr Informationen zu. Oder ruft einfach an: Tel: 0171 7674744

Ich bin Henner Hess, spiele Keyboard und Blues Harp und singe auch. Ich habe die Band gegründet und kümmere mich um unsere Auftritte. Hier ein paar Details:

Vor unserem Proberaum vlnr Michael, Ada, Henner, Christian

Am Container-Strand bei unserer wöchentlichen Probe.
v.l.n.r. Tom, Henner, Michael, Christian, Ada

Hier klicken, dann erfahrt über mehr über jeden von uns:
TomHenner Michael Christian

1 Comments on “MÜ-TOWN-BAND im Container”

  1. Pingback: Recording oder Live? | MÜ-TOWN-BAND

Instagram
Follow by Email